Mascarat
Maskenbau/-spiel
Theaterprojekte
Referenzen
Kurse
Repertoire
Über mich
Kontakt
 

Maskenauftritte

"Die Schicksalsgöttinnen"

Pfingstsonntag, 9. Juni 2019, 13:15 Uhr ,
Skulpturenpark im Schlosspark Köln-Stammheim

Die drei Maskenspielerinnen Bärbel Kükenshöner, Patricia Langfeld und Renate Weissfloch hauchen den Nornen  Urd, Verdandi und Skuld in einer eindrücklichen Performance Leben ein.

Diese altgermanischen Schicksalsgöttinnen (auch bekannt in der griechischen und römischen Mythologie) entschieden in der Vorstellung der damaligen Menschen über das Glück und das Schicksal im Leben.

Foto und Infokarte (pdf zum Runterladen) siehe unter:  Repertoire.

Eintritt frei !!! ( im gesamten Park, zu allen Veranstaltungen) .

http://www.schlosspark-stammheim.koeln

 

"Die Froschfrau"

21. September 2019, 16:00 - 17:00 Uhr

Walkact und Animation für Kinder mit allerlei Überraschungen, beim FEST OHNE GRENZEN im Rahmen von "Willkommen in Ehrenfeld" im Kölner Allerweltshaus, Körnerstraße 77, in 50823 Köln Ehrenfeld.

Es spielt Renate Weissfloch

http://www.allerweltshaus.de

 

"Rainbow Body"
13. Mai 2018, von 15.00 - 19.00 Uhr in Intervallen

Im Rahmen der Veranstaltung von Ehrenfeld.Ein Körper, die u.a.  in Kooperation mit dem Bürgerzentrum Ehrenfeld, der Bezirksjugendpflege Ehrenfeld  und dem Sommerblut Festival durchgeführt wird, treten 10 Kinder und Jugendliche der Notunterkunft am Butzweilerhof mit ihren selbstgestalteten Masken auf. Sie tragen dazu bei, die Atmosphäre im Park neben dem Bürgerzentrum Ehrenfeld zu verzaubern.

Der Eintritt ist frei!

 

"Affen im Dschungel"
28. Juli 2017, von 14.00 - 18.00 Uhr in Intervallen

Animation für Kinder zum Staunen und Wundern, im Rahmen des Abschlussfestes der Kinder-Ferienaktion im Leon Amann Park, direkt hinter dem Bürgerzentrum Ehrenfeld, Venloer Straße  429, 50823 Köln, Eintritt frei!

Es spielen Renate Weissfloch und Silvia Chavez

 

"Jasmina malt"

2. Juni 2017, ab 18:00 Uhr

Jasmina, in zauberhafter Verkleidung, animiert zum Malen und Basteln für Kinder. Die Eltern kochen zum Ifthar. Und gemeinsam werden die Kunst-Werke anschließend bewundert und genossen!

Familienzentrum im Bilderstöckchen, Am Bilderstöckchen 60c, in Köln Bilderstöckchen!

Es animiert Renate Weissfloch

 

"Die Froschfrau"

20. Mai 2017, von 16.00 - 17.00 Uhr

Walkact und Animation für Kinder mit allerlei Überraschungen, beim FEST OHNE GRENZEN im Rahmen von "Willkommen in Ehrenfeld" im Kölner Allerweltshaus, Körnerstraße 77, in 50823 Köln-Ehrenfeld.

Es spielt Renate Weissfloch

http://www.allerweltshaus.de

 

"Die intergalaktische Glücksfee"

9. Juli 2016, von 15.00 - 16.00 Uhr

Walkact beim Sommerfest "Auf dem Jahrmarkt" des Caritas Altenzentrum St. Maternus in Köln-Rodenkirchen, 50996 Köln, Brückenstraße 21

Die intergalaktische Glücksfee Uppsie landet in Rodenkirchen. Als Abgesandte des Planeten Venus hat sie den Auftrag der intergalaktischen Föderation bekommen, auf dem Sommerfest besonders viel Glück zu versprühen und die Bewohner*innen und Besucher*innen mit ganz viel Glück- und Segenswünschen zu versorgen. Dabei berichtet sie von Ihrem Leben in der Galaxy und interessiert sich sehr für das Leben der Menschen auf der Erde.

Es spielt Renate Weissfloch

http://www.caritas-koeln.de

 

"Farbulus" Tanz mit Masken

21. Juni 2015

Choreografie und Leitung: Anna-Lu Masch, Musik:  Regine Held, Anleitung Maskenbau: Renate Weissfloch, Patricia Langfeld.

Im Rahmen von: "Bad Honnef tanzt" -  Das Siebengebirge tanzt.

Siehe unter: www.badhonneftanzt.de

 

"Die Froschfrau"

20. Juni 2015, 15.00 Uhr

Walkact und Animation für Kinder mit allerlei Überraschungen, beim Fest für Flüchtlinge, im Rahmen von "Willkommen in Ehrenfeld" im Kölner Allerweltshaus, Körnerstraße 77, in 50823 Köln-Ehrenfeld.

Es spielt Renate Weissfloch

www.allerweltshaus.de

 

"Der Teufel und die Gretel"

31. Oktober 2014, 17.00 - 19.00 Uhr

Halloween am Düssedorfer Teatermuseum für Grundschulkinder und ihre Familien unter dem Motto "Geistertanz und Knochenklang" u.a. im Programm: Patricia Langfeld und Renate Weissfloch spielen ihre neueste Maskenperformance.

Eintritt frei

siehe unter www.duesseldorf.de/theatermuseum

 

"Größe 5"

18. Mai 2014, 12.30 Uhr
Performance ( ohne Masken! ) über das Wesen der Erinnerung. Die Schauspielerinnen Patricia Langfeld und Renate Weissfloch schlüpfen in die Haut von 9 verschiedenen imaginären Personen; ein Versuch der Würdigung der  Erinnerung an Menschen, die von uns gegangen sind. Wir erinnern uns an deren Gedanken, Gefühle, Hoffnungen, Wünsche und Träume. Ihr Wesen und Wirken. 

Eintritt frei

www.bestattungshaus-herweg.de , Köln-Dellbrück, Dellbrücker Hauptstraße 152,
Tel..: 0221 - 968 45 40

 

"Die Froschfrau"

24. Mai 2014, 14.00 - 17.00 Uhr

Walkact und Animation als Frosch mit allerlei Überraschungen beim Fest der Kulturen des Familienzentrums Bilderstöckchen, auf dem Schulhof der Grundschulen in Köln Bilderstöckchen, Alzeyer Straße 12

www.fzb-koeln.de

 

"Vatertag der Vielfalt"

29. Mai 2014, 10.00 - 17.00 Uhr

Animation und Moderation  zum Familientag mit vielen Attraktionen auf dem Spielplatz Glasstraße in Köln Ehrenfeld.

www.koelnervaeter.de , Köln-Ehrenfeld, Glasstraße

 

"Geheimnisvolle Wesen auf Burg Frankenstein"

30. August 2014, 11.00 - 16.00 Uhr

An einem Stand auf dem Burgfest können Kinder und ihre Eltern tolle Masken aus Papier und Restmaterialien gestalten.
Die Materialien werden kostenfrei zur Verfügung gestellt und der Fantasie kann freien Lauf gegeben werden.

Animation: Renate Weissfloch

Aachen, Burg Frankenberg, Frankenberger Viertel, Bismarckstraße

 

"Himmelsfee - mal Sonne, mal Schnee" 

11. Oktober 2013, ab 15.00 Uhr (Expressions - dem interkulturellen Stadtteilfest im Bürgerzentrum Köln-Ehrenfeld) 

Es spielt Theater MasCarat (Renate Weissfloch). Als Himmelsfee führt sie Kinder und Erwachsene zu allen Attraktionen des Nachmittags. Kostenfrei gibt es viel zum  Basteln, Malen, Spaß haben, Lesen und Ausprobieren, und ein tolles Bühnenprogramm.

Eintritt frei

 www.interkulturelle-woche-koeln.com; www.bueze.de

 

"Die Schicksalsgöttinnen"

31. Oktober 2013, 17.30 Uhr (Geistertanz und Knochenklang - Halloween für Kinder am Theatermuseum Düsseldorf)

Es spielen Patricia Langfeld, Bärbel Kükenshöner, Renate Weissfloch

Die drei Nornen, Moiren oder Parzen bestimmten das Schicksal der Menschen, so glaubten es die alten Germanen, Griechen und Römer.
Sie verteilten das Glück und das Pech, entschieden über ein langes oder kurzes Leben, ganz nach Lust und Laune...oder?

Eintritt frei

www.duesseldorf.de/theatermuseum/

 

"Die intergalaktische Glücksfee Uppsie beim deutsch-türkischen Familienfest"

1. Dezember 2013, 11.00 - 18.00 Uhr

Es spielt MasCarat ( Renate Weissfloch) im Veranstaltungssaal des Rautenstrauch-Joest Museum am Neumarkt in Köln.

Glückssymbole und Glückwünsche sind in allen Kulturen der Welt gefragt und heimisch. Heute kommt die intergalaktische Glücksfee Uppsie und das Glück wird Ihnen hold sein!

Eintritt frei

Mehr Infos: Flyer (PDF)

 
 
 
 
 

 

Wenn Drachen fliegen,… FROSCHwärts
Das Huhn, das goldene Eier legt Felix und Lola